Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hottelling, Marketing & PR

Unglaublich, geben die niemals Ruhe? niu plant erstes Lifestyle-Kreuzfahrtschiff auch für Haustiere

Profile Photo By: Chief Editor Hospitality News
April 1, 2018

Unglaublich, geben die niemals Ruhe? niu plant erstes Lifestyle-Kreuzfahrtschiff auch für Haustiere

Hamburg, 01. April 2018 –
#niu goes cruising! Warum nur inspirierende Lifestyle-Hotels an Land bauen, wobei immer mehr Gäste auch schwimmende Hotels so cool finden? NOVUM Hospitality erfindet sich abermals mit einem spektakulären Projekt neu: Das erste #niucruise wird noch in diesem Jahr auf seine Jungfernfahrt gehen.

niu plant erstes Lifestyle-Kreuzfahrtschiff auch für Haustiere
niu plant erstes Lifestyle-Kreuzfahrtschiff auch für Haustiere

“Wir werden nicht das größte Kreuzfahrtschiff haben, aber eines der innovativsten”, sagte eine Unternehmenssprecherin. #niucruise No. 1 wird spezielle Themendecks für höchst vielversprechende (und anspruchsvolle) Zielgruppen an, u.a. Full-Family-Suiten in denen auch nahezu alle Haustiere (Katzen, Hunde bis 25kg) willkommen sind, ein Special Social Deck für LGBT-Passagiere und das erste Bauernhof-Erlebnis-Deck an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, wo Stadtkinder die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt hautnah erfahren können. “#niucruises ist eben auch höchst inspirierend und ganz besonders, u.a. mit lebendigen Kühen, Hühnern und einem Ponystall. Auf die artgerechte Tierhaltung und -pflege legen wir als nachhaltig orientiertes Unternehmen ganz besonderen Wert und rekrutieren allein für diesen Arbeitsbereich erfahrene Fachkräfte. Welcher Agrarökonom hat nicht schon immer einmal davon geträumt, auf große Kreuzfahrt gehen zu können – und das als Arbeitsplatz?”, so die Sprecherin.

Wie in den niu Hotels wird man auch auf dem #niucruise per Smartphone App einchecken und Extras für F&B, Wellness und Landausflüge bestellen. Dabei steht das Marketing für ganz besondere Erlebnisse – genannt #niuEXPERIENCES – im Vordergrund: Aus dem Schiff-eigenen Bauernhof können Kälber und Ponys zu Landausflügen mitgeführt werden. “Die handzahmen Tiere brauchen ebenso Bewegung und werden freilich von geschulten Mitarbeitern betreut”, so die Sprecherin.

Dass es sich bei dem neuen Vorhaben um keinen Aprilscherz handeln soll, wurde mit einem internen Rundschreiben deutlich gemacht. So sollen sich nun alle Mitarbeiter der Hotelkette für Lehrgänge und Übungen wie “Feuer im Schiff” und “Evakuierungen Teil 1-3” anmelden.

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus