Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hotelmarkt

Best Western setzt auf Meeting Market: Die meisten Tagungsräume werden nun online gebucht

Profile Photo By: Carsten Hennig
May 10, 2017

Best Western setzt auf Meeting Market: Die meisten Tagungsräume werden nun online gebucht

Eschborn bei Frankfurt/Main, 10. Mai 2017 –
Tagungsräume online buchen ist der nächste fällige Schritt in der Digitalisierung der Hotellerie: Was z.B. bei Eventlocations längst gang und gäbe ist, greifen nun immer mehr Hotels auf, aktuell Best Western mit dem Expedia-Tool “Meeting Market”. Das MICE-Business soll sowohl für Bucher als auch die Hotels schneller und effizienter werden.

“Seit wenigen Wochen ist die White-Label-Lösung von Expedia Meeting Market auf bestwestern.de integriert und der dortige Anfrage- und Buchungsprozess für kleine und mittlere Veranstaltungsformate in Deutschland wird damit automatisiert und digitalisiert”, sagte Carmen Dücker, stellvertretende Geschäftsführerin und verantwortlich für E-Commerce bei der Best Western Hotels Central Europe. Mit der neuen Buchungslösung können Kunden nicht nur die Verfügbarkeiten und Preisinformationen in Echtzeit online sehen und auswählen, sondern sie können auch mit wenigen Klicks Tagungsräume, Übernachtungen oder Zusatzleistungen selbständig konfigurieren und in Sekundenschnelle buchen. Die dynamische Plattform beschleunigt und vereinfacht einen bislang weitgehend manuell gesteuerten Prozess für Hotels und Event-Planer. „Tagungshotels werden geradezu von Anfragen überschüttet, für die sie Angebote manuell kalkulieren, erstellen und versenden müssen. Durch die vollautomatisierte Lösung findet der Angebots- und Buchungsprozess in Sekundenbruchteilen statt“, so Frau Dücker.

„Buchungsprozesse in der Tagungshotellerie stehen vor einem großen Wandel: Heute wird der allergrößte Teil der Tagungsanfragen immer noch manuell beantwortet, was mühsam und ineffizient ist. Doch im digitalen Zeitalter hat der Tagungsplaner keine Zeit mehr, sich durch Formulare zu klicken und erst nach Stunden oder sogar Tagen Angebote miteinander vergleichen zu können. Kapazitäten und Preise müssen auf Knopfdruck verfügbar sein”, ergänzt Felix Undeutsch, Head of MICE and Groups bei Expedia.

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus