Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hotelmarkt, syndicated

Neues Luxushotel in Hamburg: Fontenay eröffnet am 15. Oktober – Jetzt noch bewerben!

Profile Photo By: Carsten Hennig
May 29, 2017

Neues Luxushotel in Hamburg: Fontenay eröffnet am 15. Oktober – Jetzt noch bewerben!

Hamburg, 29. Mai 2017 –
Die Hansestadt Hamburg wird ab Herbst 2017 um ein weiteres architektonisches Highlight reicher: Am 15. Oktober eröffnet das Luxushotel The Fontenay nach drei Jahren Bauzeit in feinster Stadtlage direkt an der Außenalster. Selten lässt sich heutzutage in Deutschland ein solch prominenter Platz für derartig visionäre Hotelarchitektur finden. Für das neue Luxushotel werden noch Talente gesucht: http://www.thefontenay.de/kontakt/karriere/

„Ich kann es kaum erwarten, wenn sich dieses außergewöhnliche Haus in ein paar Monaten mit Leben füllt und wir präsentieren können, woran so viele Menschen mit Engagement und Leidenschaft gearbeitet haben“, freut sich Thies Sponholz, geschäftsführender Direktor. Wer zu den ersten Gästen gehören möchte, kann bereits ab jetzt eine Reservierung vornehmen.

Das Fontenay kann ohne weiteres als Sonderanfertigung bezeichnet werden. Die organische, kurvenreiche Architektur – die Fassade ist entweder konkav oder konvex geformt, keine Wand steht parallel zu einer anderen und nur die Gästezimmer werden von geraden Wänden geteilt – machte es notwendig, dass auch die Möbel Einzelstücke sind und individuell angefertigt wurden. Die Teppiche für die Korridore wurden von The House of Tai Ping in Hong Kong produziert. Diese Firma stellt mit Handmaschinen Kleinserien basierend auf den Grundrissplänen her – nur so war die fließende Geometrie ohne Verschnitt umsetzbar.

Mit der durchdachten Vielfältigkeit seiner Kulinarik inklusive Gourmet-Restaurant, dem Spa mit 20 Meter langen Innen-/Außenpool in exzellenter Lage auf dem Dach, den großzügigen Terrassenflächen und einer Bar mit 320-Grad-Traumblick über die Alster, dazu eingebettet in die städtische Natur, ist das The Fontenay ein echtes City Resort.

Eine Übernachtung im 43 Quadratmeter großen Deluxe-Zimmer mit Balkon kann ab 355 Euro pro Nacht gebucht werden.

The Fontenay ist ein Abbild des modernen Hamburg – eine Hommage an die Hansestadt. Unmittelbar an der Außenalster gelegen, vereinen sich in diesem „Modern Classic“ auf besondere Weise urbane Natur und kosmopolitischer Lebensstil. Die faszinierende, skulpturale Architektur beherbergt 131 luxuriöse Zimmer und Suiten. Das Herzstück bilden das imposante 27m hohe Atrium und ein verglaster, begrünter Innenhof. Im Garten-Restaurant genießt man eine facettenreiche Küche mit nordischem Einschlag. Lässige Barkultur findet sich mit Traumblick auf die Alster, in der Fontenay Bar. Darüber, in der siebten Etage, liegt das Gourmet Restaurant. Für Tagungen und Events stehen vier Veranstaltungsräume mit 48 bis 220 Quadratmeter und Tageslicht zur Verfügung. Über den Dächern Hamburgs erlebt man auf 1.000 Quadratmeter eine exklusive Wellnesswelt mit 20 Meter langen Innen-/Außenpool. Das Hotel ist Mitglied von The Leading Hotels of the World.

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus