Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch

Intercity Hotel wächst in Ungarn – Erstes Hotel der Deutschen Hospitality in Osteuropa öffnet 2019 in Budapest

Profile Photo By: Carsten Hennig
January 31, 2017

Intercity Hotel wächst in Ungarn – Erstes Hotel der Deutschen Hospitality in Osteuropa öffnet 2019 in Budapest

Budapest – 31. Januar 2017
Intercity Hotel BudapestDas Wachstum der Marke Intercity Hotel geht weiter: In Budapest wird bis zum Jahr 2019 das erste Hotel der Deutschen Hospitality in Osteuropa entstehen. In einem Neubau am Vorplatz des Ostbahnhofs „Keleti pályaudvar“ bieten 300 Zimmer viel Platz für Reisende in der ungarischen Hauptstadt. Das Innendesign wird die Handschrift des italienischen Architekten Matteo Thun tragen, dessen Gestaltung die neueste Intercity-Hotel-Generation prägt. Das Hotel wird über ein Restaurant, eine Bar und einen Konferenzbereich verfügen, außerdem wird das Gebäude eine Tiefgarage mit 200 Stellplätzen beherbergen.

Die Marke Intercity Hotel hat ihren Schwerpunkt in Deutschland, expandierte in den vergangenen Jahren aber immer mehr im Ausland. Mittlerweile gibt es Standorte in Wien (Österreich), Enschede (Niederlande), Salalah (Oman) und Qingdao (China). In den kommenden Jahren werden weitere Standorte in Deutschland und drei weitere Auslandsstandorte hinzukommen. Neben Budapest sind dies Leiden (Niederlande) und Dubai (Vereinigte Arabische Emirate).

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus