Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hotelmarkt

Arcadia verliert Grand Hotel Dortmund

Profile Photo By: Carsten Hennig
April 6, 2017

Arcadia verliert Grand Hotel Dortmund

Dortmund, 06. April 2017 –
Das Gastspiel währte nur kurz: Arcadia verliert das ideal an den Westfalenhalle gelegene Grand Hotel in Dortmund wieder. Neuer Besitzer und Betreiber ist die Berliner HR-Hotels-Gruppe. Es ist zu erwarten, dass ein neuer Markenname dem ehemaligen Pullman Hotel überstülpt wird.

Neuer Direktor ist Daniel Mund; er leitete die vergangenen fünf Jahre das NH Hotel in Dortmund. Investiert werden sollen rund zwei Millionen Euro für Renovierungen und technische Updates der 219 Zimmer. Die Lobby wird umgestaltet: der Teich verschwindet.

Arcadia hatte das Dortmunder Tagungshotel im Herbst 2015 von Accor zurück erhalten; zuvor war es im Franchising als Pullman Hotel geführt worden. Grund sollen damalige Qualitätsprobleme gewesen sein.

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus