Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hotelmarkt, Rundschreiben

Accor startet Joint-venture mit Rixos Hotels – Neue Luxushotels in Entwicklung

Profile Photo By: Carsten Hennig
March 6, 2017

Accor startet Joint-venture mit Rixos Hotels – Neue Luxushotels in Entwicklung

Berlin, 06. März 2017 –
Accor und Rixos Hotels wollen mit einem Joint-venture neue Luxushotels entwickeln. Dies wurde heute zur International Hotel Investment Conferenve in Berlin bekannt gegeben. Die Resorts und Hotels der Marke Rixos sollen auf der ganzen Welt gemeinsam weiterentwickelt und verwaltet werden. Nach dem Abschluss erhält Accor Hotels 50 Prozent der Aktienanteile des Joint-venture-Managementunternehmens, heißt es in einer Pressemitteilung.

Durch dieses Joint-venture wird Accor 15 prestigeträchtige Hotels unter Managementverträgen in sein Netzwerk integrieren. Sie befinden sich alle an idealen Standorten in Premium-Resort-Märkten wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten, Russland, der Türkei und Europa. Sämtliche Häuser profitieren von der positiven Entwicklung der Zimmerpreise. Als Bestandteil dieser Vereinbarung plant Rixos, fünf seiner Hotels in Stadtzentren unter der Marke AccorHotels zu führen, die AccorHotels auch selbst betreiben wird. Rixos wird in Kürze ein weiteres beeindruckendes Hotel in Dubai sowie bis Ende 2018 zwei weitere Objekte in Abu Dhabi und auf den Malediven zu seinem Portfolio hinzufügen. Dadurch wird das Bestreben von Rixos, sein Geschäft in diesen wesentlichen Resort-Märkten auszubauen, zusätzlich hervorgehoben.

Neben Rixos gibt es nur eine Handvoll weiterer namhafter Resort-Marken in der Region, zu deren Kunden sowohl Urlauber im High-End-Segment als auch Gruppenreisende gehören. Rixos ist dank seiner erstklassigen Einrichtungen, Restaurants und Veranstaltungsstätten weithin als eine der führenden Marken für Luxus-Urlaubsziele im Nahen Osten und der Türkei bekannt. Jedes einzigartige Objekt vermag es, die Traditionen seiner Umgebung einzufangen und gleichzeitig das für das Unternehmen typische Erlebnis, unvergessliche Sinneseindrücke und ein unübertroffenes Maß an maßgeschneidertem Service anzubieten. Das Portfolio von Rixos umfasst auch bemerkenswerte Wahrzeichen wie das Rixos Premium Belek in der Türkei und das Rixos The Palm in Dubai. Darüber hinaus hat Rixos in den größten Erlebnispark in der Türkei investiert, The Land of Legends Theme Park, der im Juli 2016 in der Tourismushauptstadt Antalya seine Tore öffnete. Das Joint Venture wird für den Betrieb des Hotels im Erlebnispark verantwortlich sein.

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus