Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch

A&O expandiert nach Kopenhagen

Profile Photo By: Carsten Hennig
December 31, 2016

A&O expandiert nach Kopenhagen

Kopenhagen – 01. Januar 2017

Sowohl Doppel- als auch Gruppenzimmer im neuen A&O Hostel in Kopenhagen am Standort Tagensvej 135-137 sind schlicht-modern und bequem eingerichtet.

Nach rund 30 Häusern im Deutschland, Österreich und Tschechien expandiert A&O Hotels and Hostels weiter in Europa. Neben einer anstehenden Neueröffnung in Venedig steht im Sommer auch die erste Eröffnung in Dänemark an. Dafür wurde in der Hauptstadt Kopenhagen der perfekte Platz gesucht und gefunden: im pulsierende Studentenviertel Nørrebro.

Im neuen A&O Hostel Kopenhagen am sollen 670 Betten in 270 Doppel-, Familien- oder Gruppenzimmern zur Verfügung stehen. Die große Immobilie erlaubt zudem den Bau einer modern designten XXL-Lobby mitsamt Rezeption und 24/7 Bar. Zudem bietet A&O auch in Kopenhagen Fahrradverleih, Wäscherei, Gästeküche und gratis Wlan an. Realisiert wird das Projekt in Partnerschaft mit Firma AP Property, die direkt angrenzend Studentenwohnungen betreibt. A&O wird in den Umbau und die Einrichtung des Objektes am Tagensvej 135-137, 2200 Kopenhagen sechs Millionen Euro investieren.

Im Jahr 1999 gegründet, betreiben A&O aktuell 31 Hostels und konnte in 2015 mehr als 3,2 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 97 Millionen Euro verzeichnen. Derzeit wächst man mit über 25 Prozent pro Jahr. Ende vergangenen Jahres wurde die Kette mehrheitlich vom Finanzinvestor TPG übernommen.

News-Vorschläge

Uneingeschränkter Zugang

Erhalten Sie vollen Zugang zu Nachrichten aus Hotellerie und Gastgewerbe.

Jetzt anmelden. Kostenlos.
Oder importieren Sie Ihre Angaben aus